Core Banking

Einsatz von Standard-Software versus Individualentwicklung

Die signifikant sinkenden Margen im Retail- und Wholesale-Banking, sowie der ständig steigende Kostendruck und die daraus resultierende Verknappung der IT-Ressourcen veranlassen viele Finanzdienstleister zur organisatorischen und technischen Abspaltung von Back-Office-Services aus der Wertschöpfungskette oder zum Austausch der Eigenentwicklungen gegen Standard-Software. Hierbei kann es sich sowohl um Teile der Wertschöpfungskette, wie auch um die Gesamtbanklösung handeln. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir für den Entscheidungsprozess "make or buy" die Expertise Sie dabei zu unterstützen

Gesamtbanklösungen (Core-Banking)

Hier präferieren wir mit den Lösungen unserer Partner (Best of Breed) das kostengünstige Outsourcing von Teilkomponenten bis hin zum Outsourcing des gesamten Core-Banking-Systems, in Form von Application Service Providing (ASP). In individuellen Projekten werden hierbei Services und Lösungen unserer Partnern national und international im Markt angeboten. Die Kerngeschäftsfelder hierbei sind:

die Einführung geeigneter Core Banking Lösungen sowie die Migration und Weiterentwicklung der eingeführten Anwendungen 

das Application Hosting in Ihrem eigenen Rechenzentrum oder im Outsourcing

das Outsourcing von Geschäftsprozessen auch in Form von Cloud-Computing

Banking-on-Demand in einem ASP Modell (Application Service Providing)

die strategische und operative IT-Beratung 

Wir unterstützen Sie, in Zusammenarbeit mit unseren Partnern, aufgrund Ihrer individuellen Präferenzen
bei der:

Auswahl,

Konzeption und

Anbindung (Migration & Integration)

 

Komplettiert werden die Core-Banking-Lösungen unserer Partner mit dem Investment-Banking durch das Handelssystem DECIDE der pdv Financial Software GmbH.

 http://www.pdv-fs.de.

Das Handelssystem DECIDE ist mandantenfähig und wird eingesetzt für Aktien, Renten, Bonds, Futures, derivative Finanzinstrumente, mit der für Handelssysteme notwendigen Positionsführung und dem Risikomanagement. Die Anbindung erfolgt an alle relevanten Börsen mit Integration der Marktdatenversorgung (z. B. Bloomberg, Reuters ...). 

Dieses komplementär aufeinander abgestimmte Produktportfolio unserer Partner (Best of Breed) ergibt eine Gesamtbanklösung mit Fokus auf:

Retail- und / oder Privatbanking inkl. (Aktiv- Passivgeschäft für die Kunden- und
Kontenführung, Zahlungsverkehr (SEPA), Buchhaltung und Bilanz) 

Inlands- und Auslandszahlungsverkehr (SEPA) www.geva-bs.de

Meldewesen, Risikomanagement, Controlling, Geldwäsche

Archivierung, Vertriebssteuerung (CRM)

Internetbanking / Brokerage, Retail-Trading / Cloud Computing

www.conet.de/DE/Unternehmen/CONET-Services-AG    

Handelslösungen (Trading- und Risk Management - Plattform), Wholesales Banking
 inkl. MiFID als mandantenfähige Best Execution Lösung  www.pdv-fs.de

Anbindung der Corporates mit EBSEC von cogon www.cogon.de

Wertpapierabwicklung, Depotführung, Settlement und Clearing

Portfolio-Management / Asset- (Wealth)-Management und Vermögensverwaltung

Die von uns im Markt angebotenen komplementären Banksysteme unserer Partner werden als komponentenbasierte Bausteine oder als eine umfassende Gesamtbanklösung, abgestimmt auf die Anfordeungen der Kunden, angeboten. Sie können nach Bedarf in der Bank selbst oder über Outsourcing in einem ASP-Modell (Application Service Providing / Cloud-Computing) für beliebig viele Mandanten im Rechenzentrumsbetrieb eingerichtet und betrieben werden. In Ihrer Ganzheitlichkeit vereinen die Lösungen unserer Partner alle Bankenfunktionalitäten auf mandantenfähige Systemplattformen, sind Cloudfähig und integrieren über angebotene Schnittstellen das Retail- und Privat-Banking mit dem Investment-Banking.

Die Software-Lösungen sind in modularen Bausteinen präzise, problemlos und sicher bei vielen Banken, Rechenzentren und großen Finanzvertriebsorganisationen im Einsatz.

Wir decken mit dem Lösungsportfolio unserer Partner alle relevanten und gesetzlich notwendigen Anforderungen der Banken ab.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Peter Habla oder Jörg Krautmacher.


 



Newsflash
11.04.2012
qinet GmbH ist IBM Advanced Business Partner: qinet ist ...

Möchten Sie mehr wissen, dann senden Sie dazu eine Email an Michael Hartmann